String of Pearls



Revue-Kabarett

Drei „Perlen“ und ein Mann bieten ein gnadenloses Revue-Kabarett:: Julia von Miller, Ruth Kirchner, Ricarda Kinnen und ihr Pianist Oliver Frank . „Top Secret“ heißt ihr jüngstes Projekt, mit dem sie ihr Publikum begeistern.

Die drei Sirenen und ihr „One and only Klavierspieler“ lieben das Unbekannte („You do that Voodoo“), üben sich in vorderasiatischen Kampfstilen („Kung Fu Fighting“), wagen sich mit der Faust im Nacken („Schicksalsmelodie“) ans Russisch Roulett („Spiel mir das Lied vom Tod“), lassen sich einen Whisky („As Time goes by“) nach dem anderen spendieren („Hey Big Spender“), verblüffen - getarnt als The Mouse Pack („My Way“, „That’s Amore“) -gnadenlos und scharfäugig („Golden Eye“) noch den letzten Skeptiker, der glaubt, er wisse immer noch Realität von Täuschung zu unterscheiden („What a Day for a Daydream“) – und DAS ALLES IM ABENDKLEID! Am Ende retten die „String of Pearls“ auf jeden Fall sich, den Abend und vielleicht auch noch die ganze Welt … aber Pssssst … Top Secret!!!

 

<<< Zurück