Vollblut-Komödiantin.

Eine Seite, die Ihrer TV-Fangemeinde allerdings weitgehend vorenthalten bleibt, präsentiert die Sängerin April mit ihrem neuen Soloprogramm "April April". TV-Star und Entertainerin April erfindet sich mit jeder Nummer neu :naiv, ironisch, verführerisch, clownesk, kapriziös oder melancholisch. In temporeichen und phantastischen Variationen aus Comedy, Parodie und Sangeskunst bietet sie ein weitgefächertes Repertoire von Klassik über Chanson und Jazz, bis hin zu Pop.

Von der arienschmetternden Operndiva, drei aufgehenden und erloschenen Sternen am Volksmusikhimmel, einer desillusionierten Zauberkünstlerin bis hin zur Pop-Lolita, die vom Simultandolmetscher an den Rand des Nervenzusammenbruchs getrieben wird: lauter "Verwandlungen", die April ohne Einsatz großer äußerer Mittel brillant vollzieht. Es ist ihr darstellerisches und musikalisches Können auf höchstem Niveau, das aus ihr auf der Bühne ein schillerndes Chamäleon macht.

Freuen Sie sich auf komödiantische Top-Acts und Darbietungen einer virtuosen Stimme, die in vielen Stilrichtungen zuhause ist. Entsprechend weitgefächert das Repertoire: darunter weniger Bekanntes von Friedrich Hollaender, schon eher Bekanntes von Billie Holliday, Weltbekanntes von George Gershwin und so noch nicht Gekanntes von Wolfgang Amadeus Mozart.

Videos senden wir mit einem Angebot auf Anfrage gern zu.

<<< Zurück