Hula Hoop & Stangenartistin

Von 2000- 2004  studierte die Künstlerin in der Turku-Polytechnik-Schule in Finnland mit dem Abschluß als Zirkuslehrerin.

2000 gewann Salima den ersten Platz in einem finnischen Schönheitsfestzug und nahm an der Wahl zur Miss World 2000 als Miss Finnland teil.

Danach arbeitete sie zunächst als Model.

2003-2004 studierte sie  in einer Zirkusschule in Moskau, um Zirkuskünstlerin zu werden. Ihre Spezialitäten: vertikale Seil- und Holabänder.

2004-2005 setzte sie in der „Mitte der Zirkus-Künste“ in Moskau ihre Ausbildung fort. Sie war die erste Ausländerin, die angenommen wurde.

Seit Herbst 2005 hat sie als professionelle Zirkusartistin in ganz um Europa gearbeitet. So gastierte sie zum Beispiel bei  Roncalli, Flic Flac, Maximum, im Phantasialand und bei Benneweis in Dänemark.

in Italien, in Paris und in Holland trat sie in zahlreichen Fernsehshows auf.

An  Zirkusfestivals in Moskau und in Wiesbaden nahm sie teil.

Im 2. Weltfestival der Zirkuskünste in Moskau  gewann sie den ersten Preis des Festivals.

Zuletzt wurde sie spanischer Champion mit ihrer neuen Stangenakrobatik.

Videos senden wir mit einem Angebot auf Anfrage gern zu.

Referenzen u.a.

mindact / Porsche / Kapstadt 2011

<<< Zurück