Fliegender Köbes



Wenn es zu gemütlichem Gedränge kommt

...dann hat unser Köbes etwas einmaliges vorbereitet. Anstatt sich mit seinem Kölsch-Kranz durch die Gäste zu drängeln, geht er an 2 Bergsteigerseilen einfach in die Luft und hängt sich sein Pittermännchen dort oben gleich mit dazu. Nun können ihn alle Gäste schon von weitem sehen und sich bei ihm ein frisch gezapftes und "höhenluftgekühltes Kölsch" von servieren lassen.

Der "FliegendeKöbes" ist seit 17 Jahren ein echter und absolut einmaliger Augenfänger, besonders für den Empfang der Gäste in Entrée und Foyer.

Info: "Der fliegende Köbes" ist eine exklusive Schöpfung des Kölner Performance- Ateliers RADAN, nach der Idee von Paolo Campi / Alter Wartesaal. Die Aktion kann 90 Minuten am Stück realisiert werden. Es werden hierbei je nach Publikumsnachfrage 1-3 kleine Bierfässer, so genannte "Pittermännchen" leergezapft und ausgeschenkt.

Videos senden wir mit einem Angebot auf Anfrage gern

<<< Zurück