Erik Ivarsson



Einradjongleur

Bereits im Alter von 8 Jahren besuchte er die schwedische Circus-Schule "Ludvika Minicircus". Die Direktoren dieser Schule sind die früheren Artisten Ola & Barbro Nordström, die 30 Jahre weltweit aufgetreten waren. Sie schulten ihn und schon bald begann er mit den Bellboys zu performen. Dabei gewannen sie z. B. in Wiesbaden den ersten Preis „The golden Elephant“.

Danach trat er bereits mit 12 Jahren in dem schwedischen Vergnügungspark Liseberg auf.

Mittlerweile arbeitet er seit mehr als 20 Jahren in Frankreich, Deutschland, Italien, Monaco, USA, China, Dubai, Indien, Russland, Finnland, Norwegen, Dänemark, Holland, Spanien und Nord Korea in Circussen, Theatern, Varietés, Casinos, TV-Shows und auf Kreuzfahrtschiffen.

Videos senden wir mit einem Angebot auf Anfrage gern zu.

<<< Zurück