Weltspitze unter den Barpianisten

Michael A. gehört eindeutig zu den besten Barpianisten unserer Zeit. Besonders hervorzuheben sind seine enorme stilistische Vielfalt und seine herausragende Bühnenpräsenz gepaart mit charismatischer Ausstrahlung und einem feinen Gespür für das jeweilige Publikum.

Als studierter Pianist mit jahrelanger Erfahrung ist er "der" Routinier, den sich jeder Veranstalter und jeder Bar -, aber auch jeder Konzertbesucher wünscht. Egal ob Musik zum Träumen, ein herzhafter Blues, ein fetziger Boogie- Woogie, eines der beliebten Jazzstandards oder auch nur einfach etwas zum Tanzen gewünscht wird: MICHAEL A. ist in allen Sparten zuhause !

Seine umfangreichen Engagements bei hochkarätigen Bands ( Charly Antolini, Al Jones, Chris Farlow, Georg Ringsgwandl, Pete York, Monty Waters, opening act bei B.B.King usw. ), sowie seine Engagements mit vielen weiteren Größen brachten ihm europaweite Erfolge. Selbst Jazzfestivals in Ascona, Bern, Burghausen, Eindhoven, Kopenhagen usw. freuten sich über ein Engagement mit diesem hochkarätigen Pianisten. Durch sein Einfühlungsvermögen, besonders auch für die schwarze Musik, wird er immer wieder gerne für große Namen verpflichtet. Selbst Staatsmänner wie der spanische König Juan Carlos, oder der russische Präsident Putin gehörten schon zu seinen Zuhörern.

<<< Zurück