Beatrice K. - Jazzpianistin & Anselm S. - Saxofonist

Als Kind eines ambitionierten Jazzers und einer Kirchensopranistin wuchs Beatrice in einem sehr musikalischen Umfeld auf. Ihr Eltern nahmen sie bereits im Kindesalter gern zu Konzerten mit. Auf diese Weise konnte sie Künstler wie Pat Metheny, Terence Trent D'arby, Billy Cobham, Chick Corea oder Tanja Maria live erleben. So wurde ihre stilistische Entwicklung schon früh geprägt. Im Duo Concept musiziert Beatrice seit Jahren mit dem Saxofonisten Anselm . Stil: vielseitiges Repertoire aus Pop, Jazz, Blues, Swing Anselm Simon: 1991 Auszeichnung mit dem Förderpreis des Jazzpodiums Niedersachsen • 1992 Auszeichnung mit dem Förderpreis des Jazzpodiums Niedersachsen mit dem BERND HOMANN QUARTETT • 1994 Auszeichnung mit dem Förderpreis des Jazzpodiums Niedersachsen • 1995 Gewinner des Jazzförderpreises der Stadt Leipzig mit dem BERND HOMANN QUARTETT • 1995 - 1999 Support von CARLIE MARIANO, Jazzfest Lüneburg • Jazzfestival Idstein, Support von HERBIE HANCOCK UND MIKE BRECKER, Westport Jazzfestival Hamburg • Support von PAT METHENY, Westport Jazzfestival Hamburg • 2000 Tour mit dem BERND HOMANN QUARTETT über das Goethe-Institut Deutschland nach Lettland und Litauen • 2001 Beginn der Konzertreihe CONCEPT • 2003 Preisträger des Yamaha Saxcontest Europe 2003

<<< Zurück