Thomas Janke



High Speed Juggling

Erst 17 Jahre jung gehört Thomas Janke bereits zu den besten & schnellsten Jongleuren der Welt.

Mit gerade einmal 17 Jahren ist Thomas Janke Künstler, Sportler und Speed-Jongleur. Er trainiert fünf Stunden täglich, reist durch ganz Europa.

Als jüngster Teilnehmer auf zahlreichen Festivals zwischen Moskau und Monte Carlo konnte Thomas Janke viele Gold-, Silber- und Bronzepreise gewinnen. Publikumspreise in Gold weisen den sympathischen Entertainer als Publikumsliebling aus.

Jonglieren an sich ist ja schon schwer - Speed-Jonglage aber ist richtig schwer. Thomas Janke aus Memmingen beherrscht die Kunst besonders schnell zu jonglieren und ist zudem noch der jüngste Profi Deutschlands.

<<< Zurück