Ausstellungen & Aktionen

VON SHANTYS, SEEHUNDEN UND (WELLNESS-)KUREN
Nordseeheilbad Friedrichskoog lädt zur Maritimen Woche ein

Seit einigen Jahren führt der Tourismus-Service Friedrichskoog mit großem Erfolg Aktionen in Einkaufszentren durch. Er wirbt dabei für einen Urlaub in dem Nordseeheilbad und bietet damit dem Center im weitesten Sinne ein Crossmarketing-Projekt an.


Mit maritimen Attraktionen lenken Friedrichskooger BürgerInnen die Aufmerksamkeit der Besucher auf ihre Aktion. Am Info-Stand steht fachkundiges Personal in einheitlicher Fischerkleidung und berät interessierte Gäste. Dabei wird ein einwöchiger Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Friedrichskoog für eine Familie verlost.

Das Fischerdorf mit seiner weltberühmten Seehund-Station präsentiert u.a.: Künstliche Sandbank mit präparierten Küstenvögeln; Seehund, Seehundfelle, Informationen zur Seehundstation; denkbar wäre ein Filmvortrag über die Seehundstation, über Seehunde im Wattenmeer und über die Seehundaufzucht; landestypische Leckereien werden angeboten; Bernsteinschleifer mit Rohbernsteinen, Schmuckstücken, Bersteinwerkstatt; Infostand des Kurmittelhauses und zu Wellnessangeboten.
Auch ein Akkordeonspieler und/oder ein Shantychor können nach Wunsch gebucht werden.

Sechs Tage dauert die MARITIME WOCHE.

Der Selbstkostenanteil für den Veranstalter ist sehr gering!

Auf Anfrage übersenden wir kurzfristig ein ausführliches Angebot per mail.

TOP